Internationale Lohnabrechnung

Viele unserer Kunden sind in mehr als nur einem Land tätig. Bei solchen Kunden werden die Dienstleistungen an einen Vertrag geknüpft und die Vertragsbedingungen mit einem Ansprechpartner geregelt. Dadurch kann sich der Kunde auf sein Core-Business konzentrieren, wobei der individuelle Ansatz, den unsere Kunden auf dem lokalen Niveau gewöhnt sind, erhalten bleibt. Die Vereinheitlichung von Lohn- und HR-Prozessen aus einer Hand führt dann zu günstigeren Vertragsbedingungen, einer einfacheren Kommunikation und höheren Übersichtlichkeit sowohl bei Lohnprozessen als auch bei der Kostenkontrolle.

Unsere Standards

  • Gesetzlich und zeitlich korrekte Lohnverarbeitung
  • Ein Ansprechpartner (Projektmanager) beim Dienstleister
  • Vereinheitlichte Outputs in allen Ländern, ein Vertrag mit einem Lieferanten, Datenkonsolidierung, SLA-Vereinheitlichung, vereinheitlichte Lohnoutputs
  • Schnittstelle zu jedem ERP- oder Berichterstattungssystem
  • Fernanschluss, Erstellung eigener Berichte, Mitarbeiter-Portal
  • Interne Kommunikation, Einstellungen und Änderungsmanagement

Ihre Vorteile

  • Änderungen von Gesetzen müssen Sie nicht verfolgen. Ihre Löhne werden immer richtig und rechtzeitig verarbeitet
  • Einfachere Kommunikation mit dem Dienstleister. Sie kommunizieren immer nur mit einem Partner, der Ihre Situation kennt.
  • Klare Berichterstattung, einfache Evaluierung. Die Bedingungen der Zusammenarbeit sind in allen Ländern gleich. Sie erhalten summarische Daten aus allen Ländern – einfache Korrelation
  • Automatisierung – schnellere Prozesse, die Möglichkeit, Fehler zu reduzieren. Einfache und angenehme Benutzerumgebung für den Kunden
  • Flexibilität des Dienstleisters und Online-Datenzugang
  • Änderungen in Ihrem Unternehmen müssen nicht mehreren Lieferanten erklärt werden

+ alle Standards und Vorteile, wie sie auch auf dem lokalen Niveau gewährt werden